Polizei sucht Katzenbesitzer

Ein herrenloser Kater saß vor der Tür der Polizei Wittlich - jetzt sucht diese den Besitzer.

"Wem gehört die Katze?", fragt die Polizei per Pressemitteilung und fügt ein Foto des Vierbeiners bei: Am Mittwochmorgen, gegen 5.30 Uhr in der Schloßstraße 28, folgte der gestreifte Kater einer Kollegin bis zur Dienststelle und wich dort der Eingangstüre der Polizeiinspektion nicht mehr von der Seite. Als die Katze mittags immer noch "heulend" vor der Türe gesessen habe, erhielt der Kleintiger Zuflucht im Gebäude. Mittlerweile wartet er im Tierheim im Altrich auf sein Herrchen. Die Polizei sucht nun den Besitzer und fragt: Wer erkennt diesen Kater? Wer kann Angaben zum Besitzer machen? Hinweise erbittet das Tierheim unter Telefonnummer 06571/9552121

Mehr von Volksfreund