Polizei sucht Unfallzeugen

Bernkastel-Kues. (red) Leicht verletzt wurde am Dienstag gegen 19.45 ein alkoholisierter Fußgänger in der Schanzstraße. Laut Polizei ging er mit nacktem Oberkörper in Begleitung von zwei weiteren jungen Männern in Richtung Tunnel. Ihnen kam ein niederländischer PKW entgegen.

Bernkastel-Kues. (red) Leicht verletzt wurde am Dienstag gegen 19.45 ein alkoholisierter Fußgänger in der Schanzstraße. Laut Polizei ging er mit nacktem Oberkörper in Begleitung von zwei weiteren jungen Männern in Richtung Tunnel. Ihnen kam ein niederländischer PKW entgegen. Als das Auto in Höhe des Fußgängers war, soll dieser mit wedelndem T-Shirt in die Fahrbahn getreten sein. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Außenspiegel gegen den Ellbogen des Mannes, der Prellungen erlitt. Die Polizei ermittelt, ob der Mann alkoholbedingt in die Fahrbahn torkelte oder mutwillig auf die Straße sprang. Zeugen werden gebeten, sich unter 06531/95270 zu melden.

Mehr von Volksfreund