Polizei zieht Bilanz: Anzahl der Unfälle 2015 gestiegen

Polizei zieht Bilanz: Anzahl der Unfälle 2015 gestiegen

In allen Bereichen der Polizeiinspektionen im Landkreis Bernkastel-Wittlich sind mehr Verkehrsunfälle passiert als im Vorjahr. Das melden übereinstimmend die Polizeiinspektionen aus Wittlich, Bernkastel-Kues, Zell und Morbach.

Im Bereich der Polizeiinspektion Morbach endeten drei von insgesamt 693 Unfällen tödlich. Die Polizeiinspektion Zell meldet insgesamt 1016 Unfälle, aber niemand ist dabei gestorben. Im Bereich der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues starb ein Mensch bei einem von insgesamt 1036 Unfällen. Drei Menschen starben im Zuständigkeitsgebiet der PI Wittlich. Insgesamt kam es hier zu 1669 Unfällen.Die Zahl derer, die vom Unfallort flüchten sind in allen Bereichen angestiegen, ebenso wie die Zahl der Wildunfälle.

Mehr von Volksfreund