POLIZEI

GERAMMT: Ein 22-jähriger Mann befuhr am Donnerstag gegen 12.30 Uhr mit seinem Auto in Neumagen-Dhron die Spielesgasse in Richtung Römerstraße. Wegen eines entgegenkommenden Fahrzeuges wich er nach rechts aus, allerdings so weit, dass er gegen einen auf einem Privatgrundstück stehenden PKW prallte.

Der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro. Aufgebrochen: Ebenfalls in Neumagen-Dhron wurde in der Nacht zum Donnerstag ein Auto aufgebrochen. Wie die Polizei berichtet, war ein Audi 80 mit Kennzeichen UN zum Parken auf dem Parkplatz neben dem Weinschiff abgestellt. Als der Besitzer, ein Feriengast, am Donnerstagmorgen zu seinem Auto kam, stellte er fest, dass es aufgebrochen worden war. Offenbar wurden die Täter gestört, denn es wurde nichts entwendet. Hinweise: Telefon 06531/95270.

Mehr von Volksfreund