POLIZEI

FAHRER FLIEHT: Einer Polizeistreife fiel in der Nacht zum Montag in Neumagen-Dhron ein Geländewagen mit defektem Bremslicht auf. Als sie dem Wagen folgte, um den Fahrer zu kontrollieren, fuhr dieser auf die B 53 in Richtung Trittenheim und erhöhte die Geschwindigkeit auf etwa 170 Kilometer pro Stunde.

In Trittenheim konnten die Beamten den Mann stellen. Ergebnis: Der 40-Jährige von der Mittelmosel war alkoholbedingt absolut fahruntüchtig.