POLIZEI

UNTER DROGEN ÜBERSCHLAGEN:Auf der K 58 geriet am Montag um 7.25 Uhr ein 19-jähriger PKW-Fahrer vom Hunsrück, der von Noviand in Richtung Platten unterwegs war, in einer Linkskurve infolge zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern.

Das Auto kam von der Straße ab und überschlug sich. Der nur leicht verletzte Fahrer konnte sich aus eigener Kraft aus dem PKW befreien. Bei seiner Überprüfung stellten die Polizeibeamten fest, dass er unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Mehr von Volksfreund