POLIZEI

WITTLICH. Für die Anwohner glimpflich ausgegangen ist ein Feuer in der Innenstadt, auch wenn der Sachschaden groß ist: Passanten entdeckten in der Nacht zum Freitag brennendes Altpapier in der Himmeroder Straße.

Die Feuerwehr musste nicht einschreiten, weil glücklicherweise eine aufgeweckte Anwohnerin und die Polizei den Brand, der schon auf die Fassade übergriff, in den Griff bekamen. Außerdem wurden im Stadtgebiet viele gelbe Säcke aufgerissen, die wie das Altpapier schon an Weiberdonnerstag zum Abholen an den Straßen standen. (sos)/Foto: Sonja Sünnen

Mehr von Volksfreund