POLIZEI

BEI ZUSAMMENSTOSS VERLETZT: Eine 22-jährige Frau vom Hunsrück befuhr am Dienstag gegen 15.30 Uhr mit ihrem PKW die K 94 aus Monzelfeld kommend und wollte nach links in die vorfahrtberechtigte L 158 in Richtung Blockhaus einbiegen.

Hierbei übersah sie einen aus Richtung Blockhaus kommenden PKW, der von einem 64-jährigen Mann aus der Eifel gesteuert wurde. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurde der 64-Jährige verletzt, der Sachschaden beträgt 15 000 Euro.

Mehr von Volksfreund