Polizeibilanz des Kirmessonntag zur 70. Säubrennerkirmes

Feste : Auseinandersetzung am Busbahnhof Wittlich – Polizei sucht Zeugen

Der Sonntag bei der Säubrennerkirmes verlief relativ ruhig, berichtet die Polizei. Wegen teilweise regnerischem Wetter habe mäßiges Besucheraufkommen geherrscht.

Nachmittags wurde nachträglich eine Strafanzeige wegen Körperverletzung aufgenommen. Zwei leicht verletzte Geschädigte seien nacheinander auf der Wache der Polizei erschienen. Ihren Angaben zufolge kam es am Sonntagmorgen zwischen 4.30 und 5 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB).

Zwei Täter seien in unbekannte Richtung geflüchtet. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Wittlich, Telefon 06571/926-0 entgegen. Im Verlaufe des Tages wurden mehrere Funde und Verlustanzeigen aufgenommen. Sämtliche Verlierer der abgegebenen Fundsachen konnten ermittelt und verständigt werden.

Mehr von Volksfreund