Polizeiorchester spielt in Rachtig für guten Zweck

Polizeiorchester spielt in Rachtig für guten Zweck

Das Landespolizeiorchester gastiert am Sonntag, 25. September, mit einem Benefizkonzert in Zeltingen-Rachtig. Nach dem Frühlingskonzert im vorigen Jahr kommt das Orchester, das sich als Visitenkarte der rheinland-pfälzischen Polizei versteht, um 17 Uhr in die Marienkirche nach Rachtig.

Der Erlös des Konzertes ist für die Sanierung der äußeren Kirchenanlagen bestimmt. Das Orchester ist Teil der Bereitschaftspolizei des Landes und steht seit 2014 unter der Leitung von Chefdirigent Stefan Grefig. Auf dem Programm in der Marienkirche stehen klassische sinfonische Musik und zeitgemäße Originalliteratur. Einen Orgelbeitrag spielt die einheimische Organistin Theresia Thiesen auf der barocken König-Weimbs-Orgel. red
Karten gibt es im Vorverkauf unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" text="www.volksfreund.de/tickets" class="more"%>

Mehr von Volksfreund