Pop, Klassik und Folklore

Unter dem Motto "Wein - Musik - Kultur" präsentiert der Weinort Kröv an der Mosel in den Frühlings- und Sommermonaten ein vielfältiges Konzertprogramm.

Kröv. (red) Den Auftakt zum Musiksommer in Kröv macht am 23. April Chris Thompson, Frontmann der legendären Manfred Mann's Earth Band, der für ein Benefizkonzert in Kröv gastiert. Welthits wie "Blinded by the light" "Dave is on the road again" oder "Mighty Quinn” werden an diesem Abend nicht fehlen.

Ein Erlebnis der besonderen Art verspricht das Taiko-Konzert am 6. Mai. Die japanische Gruppe Warakukai-Sho wird mit ihren kraftvollen und dynamischen Trommelschlägen die Weinbrunnenhalle zum Beben bringen. Am 4. Juni gibt dann die Sinfonia of Birmingham, ein von Amateuren gebildetes Kammerorchester, während seiner Deutschland-Tournee ein Gast-Konzert in der St. Remigius-Kirche.

Ein weiterer Höhepunkt im Musiksommer ist am 1. Juliwochenende das Internationale Trachtentreffen der Mosel. Folklore-Ensembles und Musikgruppen aus ganz Europa und Übersee geben sich in Kröv ein Stelldichein, präsentieren in farbenfrohen Kostümen ihre Kultur und Traditionen und feiern gemeinsam mit den Gästen ein großes Wein- und Folklorefest. Die Highlights sind die Gala-Veranstaltung auf der schwimmenden Moselbühne und der Festumzug am Sonntag, 4. Juli.

Tradition im Veranstaltungsprogramm hat mittlerweile auch das Classic-Open-Air "Zauber einer Sommernacht" auf der schwimmenden Moselbühne.

Am 10. Juli sind die Kölner Symphoniker zu Gast und präsentieren mit "Broadway Dreams" die größten Musicalhits.

Informationen und Karten zu allen Veranstaltungen gibt es bei der Tourist-Information Kröv, Moselweinstraße 35, 54536 Kröv, Telefon 06541/9486, info@kroev.de, www.kroev.de.