1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Premiere in der neuen Sporthalle: SahneMixx spielt in Traben-Trarbach

Premiere in der neuen Sporthalle: SahneMixx spielt in Traben-Trarbach

Erste Großveranstaltung in der neuen Sporthalle des Gymnasiums Traben-Trarbach: Am Samstag, 2. Januar, präsentiert die Tourist-Information Traben-Trarbach in der Halle des Gymnasiums in Trarbach eine Neujahrsgala der besonderen Art. Um 20 Uhr spielt die Band SahneMixx Musik von Udo Jürgens.

Traben-Trarbach. (red/sim) Die neue Sporthalle am Gymnasium Traben-Trarbach mit ihren knapp 800 Sitzplätzen erlebt Anfang des neuen Jahres ihre Feuertaufe. Elf Top-Musiker der Band SahneMixx präsentieren ihr Programm mit den bekannten Evergreens von Udo Jürgens.

"Ich war noch niemals in New York", "Aber bitte mit Sahne", "Griechischer Wein", "Merci Chérie", "Mit 66 Jahren", und und und … - SahneMixx hat sich einzig und allein der Musik von Udo Jürgens verschrieben. Frontmann Hubby Scherhag imitiert den großen Entertainer so perfekt, dass sich die Zuschauer in ein echtes Udo-Konzert versetzt fühlen.

Von der grandiosen Musik, den tollen Stimmen, dem Orchester-Sound über den weißen Flügel, das rote Jacketfutter bis zum schon legendären "Bademantel-Finale" stimmt selbst das kleinste Detail. Mit großer Spielfreude präsentieren die Musiker eine mitreißende Bühnen-Show.

Ob Schlager, Evergreen, Chanson, Orchester-Werk oder Swing: Die musikalische Bandbreite von Udo Jürgens wird authentisch und in einer dem Vorbild würdigen Art und Weise interpretiert.

Das SahneMixx-Repertoire umfasst rund 40 Udo-Titel.

Eintrittskarten für die Veranstaltung am Samstag, 2. Januar, 20 Uhr, sind in drei verschiedenen Kategorien zu Vorverkaufspreisen von 17 bis 23 Euro erhältlich. An der Abendkasse kostet der Eintritt 20 bis 26 Euro. Karten gibt es in der Tourist-Information Traben-Trarbach sowie in den Geschäftsstellen der Sparkasse Mittelmosel.

Von 18.45 Uhr bis 19.45 Uhr ist vom Parkplatz Thermalbad zum Gymnasium ein ständig pendelnder Bustransfer eingerichtet. Nach Ende des Konzertes ist ein Rücktransfer möglich. Die Transferkosten sind im Eintrittspreis zum Konzert enthalten.