Premierenfieber an der Integrierten Gesamtschule

Premierenfieber an der Integrierten Gesamtschule

Dieses Foto dürfte bereits jetzt historischen Wert haben! An der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Morbach kann nun auch Abitur gemacht werden. Die Oberstufe startete am Montag mit 82 Schülern.

50 von ihnen besuchten die Schule auch vorher schon. Unterrichtet werden sie nach einem Kurssystem. Für alle verbindlich sind die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und Biologie. Zuständig für die Oberstufe ist Monika Dusaux. Die Einführung hat auch dazu geführt, dass ab dem neuen Schuljahr zwölf neue Lehrer an der IGS unterrichten. Die Schülerzahl wird in den kommenden drei Jahren voraussichtlich weiter wachsen: von jetzt 750 auf etwa 900 Schüler. Die Zahl der Lehrer (jetzt 65) wird sich auf etwa 85 erhöhen. Cb/TV-Foto: Klaus Kimmling

Mehr von Volksfreund