PRODUKTE UND ZUTATEN

Zur Herstellung von Energie- und Orange-Bällchen oder -Schnitten wie Müsli, 4-Frucht, Marathon, Cafe-au-lait und CocoMint werden Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau verwandt. Zum Beispiel Guarana, ein aus Südamerika stammender stark koffeinhaltiger Samen einer Urwaldliane, der - geröstet und gemahlen - weitgehend frei von Reizstoffen ist. Schuldt und Weber bezieht die Rohstoffe über einen Großhändler, der Projekte im Ausland hat, die ihm den Zukauf über Bauern ermöglichen, die ihre Produktion den Anforderungen entsprechend umgestellt haben. Guarana kommt über das Entwicklungsprojekt ONCA ebenso wie die verwendeten Cashew-Kerne aus Brasilien nach Morbach. Ananas und Kokosflocken stammen aus Sri Lanka - Sesam und Ingwer aus Indien und Indonesien. Eine nicht ganz so weite Reise treten die tunesischen Datteln oder Feigen, Aprikosen, Sultaninen und Haselnüsse aus der Türkei an. Auch inländische Produkte sind im Sortiment: Sanddornsaft aus Mecklenburg-Vorpommern und deutsche Getreideflocken.(urs)