PROGRAMM

Samstag, 3. Juli: 20 Uhr: Ungarische Folklore mit der Tanzgruppe "Göröm".22 Uhr: Band "inflagranti". Eintritt sechs Euro. Sonntag, 4. Juli: 10 Uhr: Kulturgeschichtliche Wanderung zum Thema "100 Jahre Hunsrückbahn" unter fachkundiger Führung von Bernd Heinrichsmeyer von der Hochwaldbahn e.V. Treffpunkt: Burghof.11 Uhr: Orchestergemeinschaft Berglicht-Horath.13 Uhr: Folklore- und Tanzgruppen aus Beuren, Hilscheid und Thalfang und die Hunsrücker Trachtengruppe Heidenburg.13.45 Uhr: Ungarische Folklore "Tanzgruppe Göröm".14.30 Uhr: "Samba o‘leck" - akustischer und optischer Höhepunkt in schillernden Kostümen.15.30 Uhr: Portugiesische Folklore.16.30 Uhr: Musik für Kinder mit "Babbel-Gamm" und Stelzentheater "Cirole - Im Zauber der Elemente".18.30 Uhr: Ungarische Folklore "Tanzgruppe Göröm".19 Uhr: "Alafritzan" mit griechischer Volksmusik.20 Uhr: "Rambling Rovers" mit Irish Folk.20.45 Uhr: Übertragung des Endspiels der Fußball-EM in der Burgscheune in Dhronecken.21.30 Uhr: "Infurore" mit der Feuershow "Der Flug des Phoenix", Ausklang mit den "Rambling Rovers".