Prozess wegen Missbrauchs: Zeugen sagen aus

Prozess wegen Missbrauchs: Zeugen sagen aus

Der Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs gegen einen 55-Jährigen aus dem Raum Morbach wird heute mit weiteren Zeugenaussagen vor dem Trierer Landgericht fortgesetzt. Dem Mann wird vorgeworfen, seinen leiblichen Sohn zwischen 2007 und 2010 in insgesamt 325 Fällen sexuell missbraucht zu haben.

Der Angeklagte sitzt bereits seit Dezember 2011 in Untersuchungshaft. Die Verhandlung beginnt um 9 Uhr. Zwei weitere Prozesstage sind für Donnerstag und Freitag angesetzt. hsc

Mehr von Volksfreund