Pumpenfest in Neuauflage

COCHEM. (red) Am Wochenende 8./9. Juli erlebt das Pumpenfest in Cochem-Cond seine 26. Auflage - obwohl eigentlich im letzten Jahr Schluss sein sollte. Aus den Reihen des Vereins "Dorfgemeinschaft Pumpenfest" haben sich aber zahlreiche Helferinnen und Helfer gefunden, so dass diese Traditionsveranstaltung wieder stattfinden kann.

Es wird zwar auf eine Festzeitung und den Festzug verzichtet - ansonsten können die Conder und alle Gäste aber wie gewohnt feiern. Am Samstag öffnen um 14 Uhr die Stände. Gleichzeitig steigt der Kinderflohmarkt. Um 19.30 Uhr sorgt dann "Telly's Longue" aus Bonn mit schwungvoller Live-Musik bis in die Nacht hinein für Stimmung. Die offizielle Eröffnung nimmt um 20 Uhr Bürgermeister Herbert Hilken vor, assistiert von den Cochemer Weinmajestäten. Am Sonntag klingt ab 11 Uhr das Pumpenfest mit dem Frühschoppen auf dem Pumpenplatz aus.