Pumpwerk wird eingeweiht - Tag der offenen Tür

Trittenheim/Schweich · Trittenheim/Schweich (red) Ein Termin zum Vormerken: Die zum Pumpwerk umgebaute Kläranlage der Gemeinde Trittenheim wird am Freitag, 1. September, ab 14 Uhr feierlich in Betrieb genommen. Im Rahmen der Veranstaltung findet ein Tag der offenen Tür statt.

Dazu sind alle Bürger willkommen. Die Anlage liegt an der B 53 in Richtung des Ortes Neumagen-Dhron. Die Feier bietet den Gästen an dem Tag auch die Möglichkeit, den Umbau der Anlage unter fachkundiger Führung zu besichtigen. Zum Pumpwerk umgebaut worden ist die Trittenheimer Kläranlage im Rahmen der Eingliederung der Ortsgemeinde Trittenheim in die VG Schweich im Jahr 2012. Das geschah im Rahmen der Kommunalreform. Zusätzlich wurde laut Mitteilung der Verbandsgemeindeverwaltung Schweich die Regenwasserbehandlung erneuert und eine Netzersatzanlage installiert. So werde sichergestellt, dass die Anlage auch bei Stromausfällen in Betrieb bleibe. Das Abwasser werde nun in der Gruppenkläranlage Leiwen gereinigt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort