Quad-Fahrer verletzt

Zwei Quad-Fahrer sind in der Hexennacht bei Ürzig (Kreis Bernkastel-Wittlich) bei einem Zusammenstoß mit einem geparkten Auto verletzt worden.

(red) Der Unfall ereignete sich auf einem Wirtschaftsweg in der Gemarkung Ürzig Höhe. Der Fahrer des Quads war auf der Fahrt zu einer Maifeier, als er frontal gegen den geparkten PKW stieß. Dabei wurde der Fahrer des Quads leicht, seine Sozia schwer verletzt. Beide wurde von einem Rettungswagen zum Krankenhaus Wittlich gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Mehr von Volksfreund