1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Quintett Clark Five spielt im Cusanus-Geburtshaus Bernkastel-Kues

Musik : Jazz-Quintett spielt im Geburtshaus

(red) Ein Jazz-Konzert im historischen Ambiente des Cusanus-Geburtshauses findet  am Sonntag, 2. Juni, ab 16 Uhr statt. Zu Gast ist das „Quintett Clark Five“. Namensgeberin der Formation ist die Sopranistin Christina Clark, die auch beim Mosel Musikfestival mehrmals aufgetreten ist und zum Ensemble des Aalto-Theaters in Essen gehört.

Clark zur Seite stehen die Trierer Musiker Reimund Berg (Posaune) und Frank Holstein (Klavier) sowie der Kontrabassist Stefan Zawar-Schlegel und der Schlagzeuger Michael Steiner. Auf dem Programm stehen Bar-Jazz, Swing und Jazzballaden. Der Eintritt kostet 15 Euro, für Studenten zehn Euro. Karten sind unter Telefon 06531/2831 und an der Tageskasse erhältlich. Foto: Quintett Clark Five