Rachefeldzug im Kulturkampf

Zur Streichung der Stelle des Wittlicher Kulturamtsleiters meinen diese Leser:

Wir protestieren gegen die Streichung der Stelle des Kulturamtsleiters in Wittlich. Wir sind empört über die unwürdige und verletzende "Nacht- und Nebelaktion" von CDU und FDP.

Die angeblich demokratische und nicht auf die Person des derzeitigen Kulturamtsleiters bezogene Vorgehensweise erscheint uns als nichts anderes als ein schlecht getarnter Rachefeldzug im Wittlicher Kulturkampf.

Wir zollen denjenigen Respekt, die sich durch das Verlassen der Stadtratssitzung von diesen Machenschaften klar distanzierten.

Wir erwarten vom nächsten Stadtrat, dass er diesen Beschluss rückgängig macht.

Elsbeth Caspers, Wittlich

Wolfgang Schmitt-Kölzer,

Wittlich

Marie Kölzer, Wittlich

Claudia Justen, Wittlich

Antje Kaerlein, Wittlich

Jürgen Kammler-Kaerlein,

Wittlich

Regine Ebel, Dodenburg

Achim Herzog, Dodenburg

Walter Stephany, Hasborn

Kultur