Rachtig feiert seine Weinkirmes

ZELTINGEN-RACHTIG. (red) Der Reigen der großen Weinfeste im Weinanbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer wird fortgesetzt mit der Rachtiger Weinkirmes, die in diesem Jahr vom 14. bis 17. Juli gefeiert wird.

Moselländisch zünftig wird die Weinkirmes am Freitag um 19 Uhr auf dem Deutschherrenplatz eröffnet. Höhepunkt der Eröffnungsfeier, bei der unter anderem der Musikzug "Deutschherren" Rachtig, der Chorgesang "Cäcilia" Rachtig, der Tanz- und Trachtenverein Zeltingen-Rachtig, Trompeter Karl-Peter Schurb und der Schützenverein Mittelmosel Zeltingen mitwirken, ist die Krönung der neuen Weinkönigin von Zeltingen-Rachtig, Mariana I., durch die Weinprinzessin von Mosel-Saar-Ruwer. Für die jüngeren Festbesucher gibt es ab 21 Uhr im Festzelt Rock und Popmusik mit den Bands "Room 51" und "Straight Life". Am Samstagnachmittag setzt sich ein kleiner Festzug in Bewegung, der die Wein-Hoheiten zum Festzelt geleitet. Mit von der Partie sind der Männerchor Langenfeld, das Tambour-Corps Vehlingen, der Musikzug "Deutschherren" Rachtig sowie der Tanz- und Trachtenverein Zeltingen-Rachtig. Anschließend gibt die Stadtkapelle Blumberg ein Festkonzert. Zur großen Tanzparty mit "Take Five", einer Tanz- und Showband aus dem Saarland, lädt der Vereinsring Rachtig am Abend ins Festzelt ein. Der Sonntag beginnt mit einem Festgottesdienst in der Marienkirche, der musikalisch gestaltet wird vom Kirchenchor St. Stephanus Zeltingen. Anschließend geht's zum Frühschoppen ins Festzelt. Chorgesang des Männerchors "Frohsinn" Langenfeld und Blasmusik mit der Stadtkapelle Blumberg stehen dort auf dem Programm. "Kanns de eppes, bes' de eppes", die "Eppes-Show" erlebt am Sonntagnachmittag die fünfte Auflage im Festzelt. Eine Show, bei der Talente aller Altersklassen ihr Können vorstellen. "50's Rock'n Roll is back - The wild Bobbin-Baboons" werden am Abend im Festzelt wieder mit Live-Musik der 50er- und 60er-Jahre das Publikum auf der Showbühne begeistern. Der Montag ist traditionell Markttag. Er beginnt mit einem Markt-gottesdienst im Festzelt, woran sich ein Frühschoppen mit Wingertsessen anschließt. Bei der Marktverlosung winkt ein Hauptpreis im Wert von 500 Euro. Zur Feierabend-Party wird eine Karaoke-Show von Manfred Schmitz präsentiert. "Stimmung pur und gute Laune" - unter diesem Motto wird die Band "Soundtrack-Projekt" die Rachtiger Weinkirmes im Festzelt beschließen.

Mehr von Volksfreund