Radeln zur Musik im Fitnesstudio

Bernkastel-Kues. (red) Die Abteilung Indoor-Cycling der FSG Bernkastel-Kues bietet Radeln im Studio zu Takt und Musik. Beim sogenannten Spinning wird das Radfahren von der Straße einfach in das Fitness-Studio verlegt.

In der Trainingsgruppe wird unter Anleitung des Instructors zu Musik geradelt.

Das Anfängertraining ist montags von 18.30 bis 19.30 Uhr bei Andreas Welther. Von 19.45 bis 20.45 Uhr radeln die Fortgeschrittenen. Dienstags wird von 19.15 bis 20.15 Uhr ebenfalls Fortgeschrittenen-Training angeboten; die Leitung hat Pascal Jeske. Die Mittelstufe übt von 20.30 bis 21.30 Uhr. Eine weitere Fortgeschrittenenstunde wird mittwochs von 18.30 bis 19.30 Uhr bei Andreas Welther angeboten, von 19.45 bis 20.45 Uhr ist die Mittelstufe dran. Freitags trainieren Anfänger und Fortgeschrittene von 18.30 bis 19.30 Uhr bei Brigitte Oelert.

Das Herz-Kreislauf-Training findet am 1. März 14-tägig immer sonntags von 10.30 bis 12.00 Uhr bei Andreas Welther, Pascal Jeske und Carlos Pino, statt.