1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Radfahrer mit 3,2 Promille in Piesport gestoppt

Blaulicht : Moselaner mit 3,2 Promille gestoppt

Am Wochenende war ein stark alkoholisierter Radfahrer unterwegs.

Ein Fahrradfahrer fiel am Samstagabend gegen 20 Uhr der Polizei in Piesport auf, weil er „in unsicherer Fahrweise“ über die B 53 rollte. Die Polizei stoppte den Radfahrer.

Ein Alcotest ergab bei dem 38-jährigen Mann aus einer Mittelmoselgemeinde einen Wert von 3,2 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.