1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Radfahrer verletzt Verursacher flüchtet

Radfahrer verletzt Verursacher flüchtet

Wie die Polizei Wittlich mitteilt, soll ein Radfahrer am Mittwochmorgen gegen 6.20 Uhr in der Gerberstraße bei einem Ausweichmanöver verletzt worden sein. Er sei auf dem Gehweg in Richtung Stadtmitte unterwegs gewesen, als ein in Richtung Oberstadt fahrender LKW Longsprinter aus bisher ungeklärten Gründen auf den Gehweg geraten sein soll.

Der Radfahrer habe deshalb nach rechts ausweichen müssen. Der Fahrer des Sprinters habe seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen weißen Sprinter mit HH-Kennzeichen handeln. red
Hinweise nimmt die Polizei Wittlich, Telefon 06571/9260, entgegen.