Rasentraktor landet auf der Straße

Rasentraktor landet auf der Straße

Seine Ladung hat der Fahrer eines Gespanns am Donnerstag auf der B 50 verloren: Er transportierte auf einem Anhänger einen Rasentraktor, der nicht gesichert war.

Wittlich. Zu einem Zwischenfall ist es am Donnerstag auf der B 50 gekommen, als der Fahrer eines Gespanns, bestehend aus LKW und Anhänger, aus Richtung Wittlich in Richtung Platten fuhr. Auf dem Hänger transportierte er einen Rasentraktor, der nicht gesichert war. Zudem war das zulässige Gesamtgewicht überschritten. In einer Linkskurve rollte der Traktor gegen die hintere Bracke, so dass der Anhänger ins Schlingern geriet. Daraufhin brach der LKW nach links aus, das Gespann kam von der Fahrbahn ab und in einem Feld zum Stehen. Der Rasentraktor fiel auf die Straße. Für die Bergung und Reinigung war die B 50 kurzzeitig gesperrt. Im Einsatz waren neben der Wittlicher Polizei die Feuerwehr Wengerohr, die Straßenmeisterei und ein Abschleppdienst. redvolksfreund.de/blaulicht