1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Raser nötigt auf Autobahn bei Wittlich mit Lichthupe und überholt rechts - Polizei sucht Zeugen

Raser nötigt auf Autobahn bei Wittlich mit Lichthupe und überholt rechts - Polizei sucht Zeugen

Mit der Lichthupe hat ein Autofahrer in einem blauen Toyota auf der A 1 zwischen Wittlich und Hasborn mehrere andere Verkehrsteilnehmer genötigt und diese dann rechts überholt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Wie die Autobahnpolizei Schweich am Donnerstag mitteilte, kam es bereits am Freitagabend vergangener Woche zu einer Verkehrsgefährdung auf der A 1 zwischen der Anschlussstelle Wittlich-Mitte und Hasborn.

Danach überholten gegen 17.35 Uhr gerade mehrere Autofahrer einen rechts fahrenden LKW, als ein Fahrer in einem blauen Toyota mit WIL-Kennzeichen sehr dicht aufgefahren sei und die Vorausfahrenden mit der Lichthupe bedrängt habe. Schließlich habe er mehrere Fahrzeuge rechts überholt.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Hinweise an die Autobahnpolizei Schweich, 06502/91650 oder pastschweich@polizei.rlp.de .