Rat diskutiert über Straßenbeleuchtung

Rat diskutiert über Straßenbeleuchtung

Der Gemeinderat von Burgen trifft sich am Donnerstag, 24. September, um 19 Uhr im Gasthaus Lorenz in Burgen.In der öffentlichen Sitzung geht es unter anderem um eine Einwohnerfragestunde, den Beschluss über den endgültigen Beitragssatz zur Erhebung des Wirtschaftswegebeitrages für das Jahr 2011, den Bauern- Handwerker- und Winzermarkt 2016, zu dem eine Arbeitsgemeinschaft gegründet werden soll, den Vertrag für die Straßen- und Außenbeleuchtung "Licht & Service" zwischen der Ortsgemeinde und der RWE Deutschland AG, die Kontrolle der Verkehrssicherheit von Straßenbäumen durch Baumkataster und Regelkontrollen und die Umhüllung einer Kanalleitung auf einem Baugrundstück am Gemeindehaus.

red

Mehr von Volksfreund