1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Rat in Platten will neue Bauflächen

Rat in Platten will neue Bauflächen

Der Plattener Gemeinderat wird sich in der nächsten Sitzung mit einem Grundsatzbeschluss zur Ausweisung von Wohnbauflächen in der Verlängerung der Gartenstraße befassen.

Platten. (mai) In der Gemeinde Platten gibt es 27 Baulücken im Ort und zehn freie Flächen im Neubaugebiet "Auf Hostert". Dennoch kann Ortschef Alfons Kuhnen Interessenten, die es auch gibt, keine Baugrundstücke anbieten, denn alle Flächen, die dafür infrage kommen, gehören Privatleuten, und die wollen großteils nicht verkaufen (der TV berichtete).

Die Gemeinde überlegt deshalb, ein Baugebiet in der Verlängerung der Gartenstraße auszuweisen.

Zwölf bis 15 neue Häuser könnten dort Platz finden. Am Montag, 7. Februar, soll der Rat dazu einen Grundsatzbeschluss fassen. In der Ratssitzung geht es außerdem um den Haushaltsplan 2011.

Die Sitzung des Plattener Rats im Gemeindehaus in Platten beginnt am Montag, 7. Februar, um 18 Uhr.