Rat wählt Königin und spricht über Sportplatz

Rat wählt Königin und spricht über Sportplatz

Informationen zum geplanten Hybridrasen-Sportplatz gibt es in der nächsten Sitzung des Ortsgemeinderats. Die Kosten für eine solche Anlage mit einer Mischung aus Natur- und Kunstrasen liegen bei 360 000 Euro.

Unklar war zuletzt aber die Möglichkeit einer Förderung seitens des Landes (der TV berichtete). Der Rat trifft sich am Donnerstag, 28. März, im Gasthaus Lorenz. Weitere Themen der Sitzung sind die Neukonzeption des Radwegenetzes für das Ferienland Bernkastel-Kues sowie die Wahl einer neuen Weinkönigin für 2013 bis 2015. red

Mehr von Volksfreund