Ratgeber für Senioren soll noch 2017 kommen

Ratgeber für Senioren soll noch 2017 kommen

Morbach (hpl) Welche Ansprechpartner gibt es für beeinträchtigte oder ältere Mitmenschen in Morbach? Welche Pflegedienste sind zuständig, und wie kann man sie erreichen? Diese und viele weitere Fragen soll ein Ratgeber für Senioren und Behinderte beantworten. Wie Karl-Josef Albrech, Vorsitzender des Senioren- und Behindertenbeirats in Morbach bestätigt, soll der Ratgeber noch in diesem Jahr erscheinen.

Solche Ratgeber gibt es in vielen Gemeinden in Rheinland-Pfalz. Sie sollen es Senioren und Behinderten erleichtern, sich in Fragen des täglichen Lebens besser zurecht zu finden. Sie informieren über das Angebot an Ärzten, Pflegediensten, geben unter Umständen aber auch Freizeittipps.

Mehr von Volksfreund