Rauschgift im Wittlicher STadtpark

Polizei : Wittlich: Drogen im Stadtpark

Im Stadtpark war die Polizei unterwegs und überraschte Rauschgiftkonsumenten.

Die Polizei hat Personen im Stadtpark in Wittlich kontrolliert. Dabei fanden Beamte am Aschermittwoch gegen 18 Uhr bei zwei Personen geringe Mengen Marihuana. Bei der anschließenden Personendurchsuchung wurde bei einem der beiden, einem 28-jährigen Mann, ein griffbereites Einhandmesser sowie ein Schlagring sichergestellt. Die Polizei leitete Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Waffengesetz sowie gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.