1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Rebschutzdienst: Unterschiedliche Beerenentwicklung

Rebschutzdienst: Unterschiedliche Beerenentwicklung

Peronospora- und Oidiumgefahr durch unterschiedliche Beerenentwicklung in den Weinbergen meldet das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel. Der Sommer ist diese Woche angekommen.

Zum Wochenende wird er aber schon wieder durch zurückgehende Temperaturen und Gewitterneigung unterbrochen. Für den Pflanzenschutz kann also noch keine Entwarnung gegeben werden. Nach Beendigung der Hubschrauberspritzungen müssen die Behandlungen von Hand zeitnah im Abstand von bis zehn Tagen durchgeführt werden. red
Info: www.dlr-mosel.rlp.de