h : Rehasport für Krebspatienten

Für den Heilungsprozess bei Krebspatienten spielt neben der körperlichen Verfassung auch die seelische Ausgeglichenheit eine große Rolle. Der Wittlicher Turnverein (WTV) bietet dienstags von 17.30 bis 18.30 Uhr ein Bewegungsprogramm im Rahmen des Rehasports an. Der WTV arbeitet mit den Krankenkassen und der  Krebsgesellschaft   zusammen. Moderates Kraft-Ausdauer-Training mit Übungen zur Stärkung und Erhaltung der Muskulatur, Beweglichkeits- und Koordinationsübungen sowie Entspannungsübungen stehen im Fokus. Das Angebot ist mit einer Rehasportverordnung kostenfrei.

Für den Heilungsprozess bei Krebspatienten spielt neben der körperlichen Verfassung auch die seelische Ausgeglichenheit eine große Rolle. Der Wittlicher Turnverein (WTV) bietet dienstags von 17.30 bis 18.30 Uhr ein Bewegungsprogramm im Rahmen des Rehasports an. Der WTV arbeitet mit den Krankenkassen und der  Krebsgesellschaft   zusammen. Moderates Kraft-Ausdauer-Training mit Übungen zur Stärkung und Erhaltung der Muskulatur, Beweglichkeits- und Koordinationsübungen sowie Entspannungsübungen stehen im Fokus. Das Angebot ist mit einer Rehasportverordnung kostenfrei.

Info und Anmeldung im Sportbüro WTV, Telefon 06571/96565.