1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Reiler Grundschule wünschen sich einen Kletterseilgarten

Kinder : Reiler Grundschüler wünschen sich einen Kletterseilgarten

(red) Die Schüler der Reiler Grundschule wünschen sich einen Kletterseilgarten für ihren Schulhof. So soll den Kindern ein weiterer Ausgleich zum langen Sitzen geboten werden. Denn auf dem Schulhof der Reiler Grundschule fehlen abwechslungsreiche Spielgeräte.

Mit der Klettermöglichkeit möchte der Förderverein der Grundschule Reil einen weiteren Bewegungsanreiz schaffen und gleichzeitig die Motorik der Kinder fördern. Auch kann so die Sozialkompetenz weiterentwickelt und die Teamfähigkeit gestärkt werden. Gleichzeitig trainieren die Kinder Gleichgewichtssinn, Koordination und das klassenübergreifende Miteinander. Deshalb soll nun über das Crowdfunding der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank und mit Hilfe vieler Bürger Geld für einen neuen Kletterseilgarten der Grundschule Reil gesammelt werden. Wer die Reiler Aktion unterstützen möchte, kann unter  https://vvr-bank.viele-schaffen-mehr.de/kletterseilgartengsreil oder in Filialen der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank vor Ort spenden. Ab einer Spende in Höhe von zehn Euro gibt es ein Dankeschön-Präsent, entweder von den Kindern gebastelt oder aus dem Schulgarten. Sollte mehr Geld als benötigt eingenommen werden, so werden die Schul-Bücherei unterstützt und neue Spiel- und Sportgeräte für die Kinder angeschafft.

Foto: Ortsgemeinde Reil