REPRÄSENTATION

Wehlen.Bei der feierlichen Eröffnung der Tage der offenen Weinkeller wurde die neue Wehlener Weinkönigin Anke I. (Zweite von links) von der scheidenden Weinkönigin Viktoria I. (Dritte von links) gekrönt und in ihr Amt eingeführt.

Anke will, wie ihre Vorgängerin, Wehlen und den Wehlener Wein mit Freude präsentieren. Anlässlich der zehnjährigen Partnerschaft mit der Stadt Wehlen/ Elbe waren Gäste von dort angereist, die den Wehlener Wein schon lange schätzen. Mit im Bild: Die neue Prinzessin Tamara (links) und die scheidende Weinprinzessin Natascha. (red)/Leserfoto