Richter krank: Prozessauftakt abgesagt

Richter krank: Prozessauftakt abgesagt

Der Auftakt eines Prozess vor dem Schöffengericht ist abgesagt worden. Ursprünglich sollte die auf mehrere Tage angesetzte Verhandlung am Donnerstag beginnen.


Wittlich/Daun. Die für gestern angesetzte Verhandlung am Amtsgericht Wittlich gegen einen 34-Jährigen aus Daun ist ausgefallen. Grund ist die Erkrankung des zuständigen Richters. Die terminierten Fortsetzungstermine wurden ebenfalls abgesetzt.
Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten Bedrohung, versuchte gefährliche Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Verstoß gegen eine Anordnung nach dem Gewaltschutzgesetz vor.
Ein neuer Termin stand gestern nicht fest. will

Mehr von Volksfreund