1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Riesen-Interesse an Altrichs Ortsgeschichte ist auch ein Dank an engagierte Chronik-Macher

Riesen-Interesse an Altrichs Ortsgeschichte ist auch ein Dank an engagierte Chronik-Macher

Die Geschichte ihres Dorfes können die Altricher jetzt in ihren Händen halten: Als die Chronik vorgestellt wurde, platze die Altreihalle fast aus allen Nähten. Mehr als 200 Menschen wollten dabei sein, als das Werk offiziell vorgestellt wurde.

Ortsbürgermeisterin Heike Knop stellte die einzelnen Phasen des Projektes vor, zu dem mehr als 40 Chronisten beigetragen haben. Haupt-Macher, Erich Gerten, hat dann die Chronik, die fast 400 Seiten umfasst, geschrieben. In eineinhalb Jahren hat er eng mit den Bürgern zusammengearbeitet und wurde maßgeblich von Sylvia Stoffel-Leuchter und Dorothée Benz unterstützt. Das besondere Buch zu 25 Euro gibt es im Alten Gasthaus Wagner, Vitalis Wellness & Friseurstudio, Salon Lautwein, Bäckerei & Café Eifel oder bei Heike Knop. (red)/Foto: privat