Riesling-Auktion des Bernkasteler Rings

Trier/Bernkastel-Kues · Zur Riesling-Auktion und Premiere der großen Gewächse 2010 lädt der Bernkasteler Ring für Donnerstag, 22. September, nach Trier in die Orangerie Nells Park Hotel ein.

Trier/Bernkastel-Kues. Für Riesling-Freunde ist es die Gelegenheit, beste Moselrieslinge zu verkosten. Zur Auktion kommen 44 Lose aus den Betrieben des Bernkasteler Rings, darunter viele erlesene 2010er Rieslinge sowie ältere Jahrgänge und Raritäten. Das Highlight unter den Raritäten ist eine Flasche 1971 Serriger Heiligenborn Riesling Trockenbeerenauslese der Staatsdomäne Trier. Neben Handel und Gastronomie sind auch private Weinliebhaber willkommen. Mit Spannung werden sie erwartet - die Großen Gewächse 2010 des Bernkasteler Rings. Die Weine der Premiumklasse, trockene Mosel-Rieslinge von besten Steillagen, zeichnen sich durch ein außergewöhnliches Reifepotenzial aus. Erst jetzt, im September des Folgejahres, werden diese Weine der Öffentlichkeit vorgestellt. Diesmal in Trier, im Vorfeld der Riesling-Auktion des Bernkasteler Rings.
Während der Vorprobe zur Auktion können die meisten Weine der 44 angestellten Lose verkostet und für Gebote ausgewählt werden. Es sind Weine, die die Ring-Winzer exklusiv für diese Versteigerung bestimmt haben - besondere Lagenweine des Jahrgangs 2010. Aber auch ältere Jahrgänge und Raritäten sind vertreten, zum Beispiel eine Partie von sechs Flaschen 1994 Neumagener Rosengärtchen Riesling Trockenbeerenauslese. Die Taxpreise reichen von 5,50 bis 500 Euro.
Bevor Auktionator Thomas Vatheuer zum Hammer greift, werden die meisten Weine - bis auf Unikate und Raritäten - nochmals zur Probe ausgeschenkt. Das Publikum steigert nicht direkt mit, sondern über die Weinkommissionäre, die die Steigaufträge mit Menge und Preislimit während der Vorprobe entgegennehmen.
Um Anmeldung wird gebeten: Fax 06531-970378 oder info@bernkasteler-ring.de. Eintrittskarten (Vorprobe 25, Auktion 30, Kombiticket 50 Euro gibt es beim Bernkasteler Ring.red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort