Ritter Rost kommt in die Baldenauhalle

Ritter Rost kommt in die Baldenauhalle

Graf Knoblauch, ein Bauchredner und das Burgfräulein Bö erleben im Kindermusical Ritter Rost Teil 1 so manches Abenteuer. Der TV präsentiert das Stück am Mittwoch, 3. März, in der Morbacher Baldenauhalle.

Morbach. (red) Fantasie, Humor und viel Musik - beim Musical Ritter Rost kommen kleine und große Zuschauer auf ihre Kosten. Am Mittwoch, 3. März, um 15 Uhr bringt der TV das Stück in der Baldenauhalle in Morbach auf die Bühne. Ritter Rost Teil 1 erzählt die Geschichte vom rotzfrechen Feuerdrachen Koks, dem tapferen Burgfräulein Bö und vom überheblichen Ritter Rost, der gegen den Drachen Koks kämpfen soll.

Schauplatz des Geschehens ist ein Kinderzirkus in Schrottland. Dort begegnen den Zuschauern auch Mies, der Werwolf, Graf Knoblauch, ein Vampir und ein Bauchredner, die dort ihre "schweren" Kunststücke präsentieren. Übereifrig, wie der Drache Koks allerdings ist, setzt er aus Versehen den Zirkus in Brand. Zum Glück schaffen es alle rechtzeitig, das Feuer noch zu löschen.

Nebenbei muss das Burgfräulein Bö für Ritter Rost ein schweres Duell bestehen, da der Ritter normalerweise nicht zu den Tapfersten gehört.

Den Text für das Musical hat Jörg Hilbert geschrieben, die Musik stammt aus der Feder von Felix Janosa.

Karten gibt es im Vorverkauf ab elf Euro (an der Tageskasse ab zwölf Euro) bei der Tourist-info im Morbacher Rathaus, unter der Ticket-Hotline 06533/71117 und unter www.kultopolis.com

Mehr von Volksfreund