Rock am Piesporter Berg

PIESPORT. (red) Am Samstag, 8. Juli, ab 20 Uhr führt der Verein "Jugend-Events" seine Open-air-Veranstaltung "Rock Weißley rockt" durch. Hoch über Piesport werden zwei junge Bands den Besuchern sowohl Cover-Versionen als auch selbstgemachte Songs präsentieren.

Zunächst spielt ab 20 Uhr die Jugendband "Roum51" mit Jugendlichen aus der VG Neumagen-Dhron, und später wird die Gruppe "Project 54" aus dem Raum Trier ihren Sound von der Moselhöhe des Piesporter Berges ins Tal erklingen lassen. Der Verein "Jugend-Events" hat sich Anfang des Jahres gegründet und zur Aufgabe gemacht, moderne Jugendmusik zu fördern. Eine Aufgabe ist es, jungen Bands die Plattform zu bieten, ihr Repertoire einem größeren Publikum zu präsentieren. Vor allem für die jungen Musiker aus der Region ist dies ein interessantes Angebot. Der Verein wird zwar auch Veranstaltungen im Winter in einer Halle organisieren, aber Schwerpunkt sollen Events unter freiem Himmel sein. Das Gelände an der Piesporter Hütte auf dem Weißleyfelsen eignet sich besonders für ein Open-air Festival. Es bietet Platz, aber auch einen wunderschönen Blick ins Moseltal. Für das Festival wird kein Eintritt erhoben. Da Deutschland am Samstag im kleinen Finale steht, können sich die Besucher das Spiel auf einer Großleinwand anschauen.