Rockige Weihnachten

Der "W!ROCK" macht am zweiten Weihnachtsfeiertag in Heidenburg Station - mit einer Mischung aus Klassikern und aktuellen Hits.

Heidenburg. (red) Die Jugendkulturgruppe Heidenburg veranstaltet am Samstag, 26. Dezember, den "W!ROCK" in der Heidenburghalle. "Lasst ,Oh du fröhliche' rocken!": So lautet das Motto. Für die Musik beim "W!ROCK" ist in diesem Jahr die überregional bekannte Top-Coverband Crossing zuständig.

Die ostbelgische Rock-Coverband bietet handgemachte Covermusik. Seit Jahren hält sie das Publikum auf Veranstaltungen mit aktueller Live-Musik in Schach - unter anderem dank des breit gefächerten Repertoires mit Songs von den Ärzten bis hin zu Bon Jovi - und auch bei AC/DC und Rammstein ist noch lange nicht Schluss. Ebenso sind Stücke von Avril Lavigne, Robbie Williams, Wir sind Helden oder Silbermond dabei. So vereinigt Crossing verschiedene Musikstile und bietet eine gesunde Mischung aus Klassikern und aktuellen Songs.

Einlass ist ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro; Tickets gibt es ausschließlich an der Abendkasse.