Römerstraße und "Alte Garnison" im Vitelliuspark

Römerstraße und "Alte Garnison" im Vitelliuspark

Wittlich. (sos) Die Taufe war bereits, jetzt wird es sozusagen offiziell: Im Stadtrat am Donnerstag wird die neue Verlängerung der Römerstraße durch den Vitelliuspark bis zum Klausener Weg und ein Seitenarm zwischen Edeka, Pro Markt und Aldi komplett als Römerstraße dem öffentlichen Verkehr gewidmet.

Auch die schon längst befahrene neue Verbindung vom Kreisverkehr an der L 141 entlang des neuen Edekas muss noch öffentlich gewidmet werden. Dieses Stück Straße heißt "Alte Garnison".

Mehr von Volksfreund