Römische Villa beschädigt

WITTLICH. (red) Vermutlich zwischen Freitag und Dienstag beschädigten bisher unbekannte Täter die Dacheindeckung der "Römischen Villa" unweit der Autobahnbrücke im Mundwald. Mehrere Dachziegel wurden durch Steinbewurf so beschädigt, dass diese ersetzt werden müssen.

Da in der Vergangenheit immer wieder Jugendliche in der Nähe der Villa gesichtet wurden, wird vermutet, dass die Beschädigungen von diesem Personenkreis verübt wurden. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Sachbeschädigung nimmt die Polizei Wittlich unter der Telefon 06571/9260 entgegen.

Mehr von Volksfreund