Roger Lewentz verspricht Zuschuss

Infrastrukturminister Roger Lewentz hat dem Landkreis Bernkastel-Wittlich für den Ausbau der K 94 zwischen Monzelfeld und der B 50 einen Zuschuss in Höhe von 456 000 Euro zugesagt. "Der Ausbau ist erforderlich, weil der derzeitige Zustand nicht mehr den Anforderungen entspricht", sagte der Minister.

Die Fahrbahn der Kreisstraße wird auf einer Länge von rund 2,3 Kilometern frostsicher ausgebaut. Gleichzeitig werden die Entwässerungseinrichtungen erneuert. Der Landkreis profitiert bei der Maßnahme von einer höheren Förderung, da das Land Zuschläge zu den Grundfördersätzen in Höhe von jeweils zehn Prozent für den Ausbau von besonders sanierungsbedürftigen Straßen eingeführt hat. red