1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Rotary-Club Mittelmosel spendet für Ferienfreizeit des Kinderschutzbunds

Spende : Rotarier unterstützen Ferienfreizeit

(red) Der Rotary-Club Mittelmosel ermöglicht mit einer Spende von 3500 Euro eine Ferienfreizeit für 75 Kinder in denSommerferien. Auf dem Gelände des Waldhauses Wittlich bietet der Kinderschutzbund sein Ferienprojekt rund um das Thema „Natur pur – mit Kindern auf Erkundungstour“ an.

Seit Jahren unterstützt der Rotary-Club den Kinderschutzbund. Die Vorsitzende des Kinderschutzbundes, Sigrid Hübner-Bussmer und Annette Weinand, Verantwortliche für die Ferienakademie, bedanken sich sehr herzlich bei Dr. Frank Scheer, Präsident des Rotary Club Mittelmosel - Wittlich und Romeo Faustmann, Mitglied im Rotary Club (von links). Foto: Friedhelm Leimbrock