Rudolf Lütticken referiert im Casino

Wittlich. (red) Die Casino-Gesellschaft Wittlich erinnert an die Veranstaltung mit Prof. Dr. Rudolf Lütticken im großen Saal des Kasinos am Freitag, 12. Juni, um 19 Uhr. Rudolf Lütticken erzählt über seinen Werdegang nach dem Abitur in Wittlich in Wissenschaft und Forschung.

Hier hat er sich in seinem Forschungsgebiet der Streptokokken einen Namen gemacht und gilt damit als ein besonders erfolgreicher Wittlicher. Der Eintritt ist frei, auch für alle interessierten Nichtmitglieder.