Russland im Casino

WITTLICH. (red) Russland ist mehr als Wodka und Matroschkas: Die russische Kultur näher kennenlernen können Interessierte bei einem Länderabend des Bündnisses für Menschlichkeit und Zivilcourage in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein der Russisch Sprechenden in Wittlich und dem Casino.

Das Kennenlernen fremder Kulturen trägt zu einem besseren Verständnis füreinander und zu einem friedlichen Miteinander bei. Aus diesem Grund veranstaltet das Bündnis für Menschlichkeit und Zivilcourage in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein der Russisch Sprechenden in Wittlich und dem Casino einen Länderabend am Freitag, 23. April. Bei dieser vierten Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Kennen lernen fremder Kulturen" wird mit zwei Kurzvorträgen in die Geschichte, Kultur und Tradition Russlands eingeführt, russische Musik und Tänze aufgeführt und ein Drei-Gang-Menü mit russischen Spezialitäten serviert. Das Essen kostet für Erwachsene zwölf Euro und für Kinder sechs Euro. Getränke müssen zusätzlich bezahlt werden. Alle, die an einem lebendigen interkulturellen Austausch mit Russen in Russland und in Deutschland interessiert sind, sind herzlich willkommen. Los geht's um 19 Uhr. Wegen der speziellen Vorbereitung und der beschränkten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung und Tischreservierung beim Restaurant Casino unter Telefon 06571/6262 gebeten. Weitere Informationen gibt es beim Bündnis für Menschlichkeit und Zivilcourage e.V. im Kreis Bernkastel-Wittlich, E-mail: mail@bfmuz.org, Telefon: 06531-8021.