Sachschaden von mehreren Tausend Euro bei Hausbrand

Sachschaden von mehreren Tausend Euro bei Hausbrand

Beim Brand eines Bauernhauses in der Heidenburger Gräfinstraße ist in der Nacht zum Dienstag ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Feuerwehr wurde gegen 23.25 Uhr gemeldet, dass es aus dem Haus heraus qualme. Das Anwesen ist unbewohnt und befindet sich im Ortskern von Heidenburg. Ein Übergreifen des Feuers auf nebenliegende Gebäude konnten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Heidenburg sowie der umliegenden Wehren verhindern. Die Brandursache ist unbekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.redWeitere Polizeimeldungen gibt es im Internet untervolksfreund.de/blaulicht