Sänger im Stadthaus

TRABEN-TRARBACH. Mit ihrem traditionellen Weihnachtsprogramm "Vier unterm Tannenbaum" gastieren Bernhard Rörich, Joachim Rörich, Jörg Schütz und Horst Steffen am heutigen Dienstag, 23. Dezember, ab 19 Uhr im Stadthaus "Alter Bahnhof" in Traben.

Zu diesem Konzert laden die Tourist-Information und der CVJM Traben-Trarbach Einheimische und Gäste herzlich ein. Das Gesangs-Quartett präsentiert zur Einstimmung auf das Fest weihnachtliche Lieder und Geschichten, die mal besinnlich, mal heiter sind. Seit einigen Jahren sind die "Vier" mit ihrem Weihnachtsprogramm im a-capella-Stil eine feste Institution im vorweihnachtlichen Veranstaltungskalender in Traben-Trarbach und überzeugen bei ihren Auftritten durch harmonische und rhythmische Prägnanz sowie die feierliche Leichtigkeit, mit der sie ihre Lieder vortragen. Auch in diesem Jahr möchte sich das Gesangsquartett mit diesem Konzert für die Unterstützung der Arbeit des CVJM vor Ort durch die Bevölkerung bedanken. Der Eintritt ist frei. Außerdem findet am heutigen Dienstag im Rahmen des Weihnachtsprogramms um 14 Uhr eine Weinbergswanderung mit Glühweinstopp statt. Treffpunkt ist an der Tourist-Information am Stadthaus "Alter Bahnhof".